03.04.2005

Was für nen Datum, der 3.4.05… Nur die 0 stört irgendwie. Schon lustig, was man sich für Gedanken macht, wenn man nicht viel besseres zu tun hat und das Wetter gut ist.
Gestern Abend war ich mit Ulf unterwegs. War zwar ganz nett, aber um 1 war dann auch schluss für uns. So doll wars dementsprechend nicht. Aber es ging halt.
Freitag ist auch net viel gewesen. Habe nen bißchen DVD geschaut und am Rechner gesessen, aber ansonsten nix dolles.
Ab morgen ist wieder für 14 Tage Schule angesagt. Das bedeutet 14 Tage Schule, Spaß und dolle Sachen. Das allgemeine Lachen ist wieder eingeläutet.
Übrigens, der Papst ist tot, aber mich interessiert das absolut nicht, also lasst mich bitte damit in Ruhe.

01.04.2005

Wie schnell geht die Zeit bitte rum ?? Das geht echt im Moment gar nicht. Grade war noch Silvester und schon ist wieder der 1. April. Gut, nicht das mich das stören würde, aber irgendwie schon komisch.
Am Montag Abend haben wir die LAN beendet und unsere Sachen zusammengepackt. Die LAN war echt nen voller Erfolg. Hatten ne Menge Spaß und außerdem konnte ich nebenher meinen Linuxrechner in Ruhe aufsetzen. Jetzt läuft der und irgendwie vermisse ich meinen anderen Rechner so gut wie gar nicht mehr. Alles was ich den ganzen Tag am Rechner mache, klappt auch unter Linux blendent. Also irgendwie kann man sich halt an alles gewöhnen.
Ansonsten ist nicht viel passiert.
Ab Montag habe ich wieder mal 2 Wochen Schule und danach 2 Wochen Urlaub. Zu einen weil ich meinen Resturlaub bis zum Ende meiner Ausbildung wegbekommen muß und zum anderen, weil ich Anfang Mai Prüfung habe und damit nen bißchen Zeit zum lernen habe.

27.03.2005

Bis Dato ist die LAN ein voller Erfolg. Auch wenn man ja eigentlich sagen kann, dass es ganz schön armseelig ist, dass wir zu viert vor den Computern sitzen und Ostern durchgehend zocken. Aber das ist halt Ansichtssache. So haben wir wenigstens ruhe vor den ganzen Idioten, die total voll vom Osterfeuer nach Hause laufen.
Montag Abend kommen die Bilder online. Gehe ich zumindest ma von aus.

23.03.2005

Also, ich schreibe ja gerne Anleitungen, aber ne Dokumentation für die Projektprüfung ist was ganz anderes. So wirklich spass macht das nicht. Aber mir bleibt leider nichts anderes übrig. Ist halt von Nöten, damit mein Chef mich nicht umbringt ;-)
Na ja, ist halt schwierig, weil ich mein Projekt ja schon vor Monaten praktisch beim Kunden vollzogen habe. Aber so langsam habe ich dann wieder aus meinem Gedächtnis herausgekramt, was ich alles gemacht habe. Na ja, heute habe ich es geschaft und damit kann die LAN am Wochenende kommen. Freue mich schon saumäßig drauf. Das wird superwitzig.
Tja, also frohe Ostern. Ich schreibe vielleicht Samstag oder Sonntag ma, wie es ist ;-)

20.03.2005

Freitag und Samstag Kino. Aber darüber will ich mich nicht beschweren. War sehr witzig. Freitag in Hitch und Samstag in Hostage. Hat sich beidesmal gelohnt.
Freitag Nacht nach dem Film haben Ulf und ich noch ne Runde via VPN gezockt. War ma wieder lustig.
Samstag nachm Kino sind wir ins Casa auf ne Runde Billiard und nen paar Bier gegangen. War lustig. Auch wenn Sina nen bißchen pissig war. Gott weiß wieso. Ist mir aber auch egal. Ist halt ne Frau und Frauen sind nunmal nicht unbedingt für Spass zu haben, es sei denn im Bett ;-)

17.03.2005

Ja, das war irgendwie schon alles komisch. Irgendwie war das nicht meine Woche. Nicht nur dass ich am Montag mein Handy kurzerhand zu Hause habe liegen lassen, nein, auch ansonsten war alles recht eigentümich.
Na ja, ist ja auch egal. Seit Montag Abend habe ich endlich meinen Linuxrechner zu Hause stehen. Nen schönen PII mit 450Mhz und 256MB RAM. Das reicht zum surfen, e-Mails abrufen und nen bißchen arbeiten vollkommen aus. Und so soll es ja auch sein. Das Ding soll Strom sparen und das Leben im Internet sicherer machen und ich denke, dass mir das bis jetzt gelungen ist. Abwarten wie sich das weiterentwickelt.
Gestern war ja Fußball bin WOB. Eintracht gegen die Amateure. War das ein schlechtes Spiel. Eigentlich kann man dazu gar nix mehr sagen. Es war einfach scheiße.